Marion Christine mit MCF Consult und MCF Horse-Consult bietet Bayern, Deutschland, national, international Projektberatung, Projektbetreuung und Unterstützung im Vertrieb, Marketing, Betriebswirtschaft Prozessoptimierung, Informationstechnologie (IT), Event Management, Personalberatung.

Marion Christine Fraede ist externe Dozentin u.a. FH Universität Kufstein/Tirol in Unternehmensführung (Studiengang). In Wirtschaftsinformatik Vorlesung zu IT Risiko Management. Ausserdem EDI Projektmanagement, IT Lead, EDIFACT Projektmanagement und EDI Beratung. In Qualitätszucht von Sportpferden mit Fohlen 2006 und Fohlen 2007 Jahrgänge zum Verkauf. Knowhow in Beratung Industrie, Mittelstand, IT, Dienstleister, Consulting, Integration Projekte, Qualitätsmanagement (QM), Betriebswirtschaft Prozessoptimierung, Interims Management, EDI Projekt, EAI, EDIFACT, ELFE, Software Recherche, Evaluierung, Marktpotentialanalyse, Bedarfsanalyse. MCF steht für Moderation, Organisation, Messe, Mitarbeiter, Training, Coaching, Berufsausbildung, Konzepte, Methode, Unternehmer, Integration Knowhow, Kompetenz, Reitbetriebberatung, Pferdebetriebberatung, Technisch, SAP, EDV, EDV, Mentor Ausbildung, Arbeitssuchend, Mentoring Auszubildende. MCF Horse Consult ist Partner MCF Consult, Inhaber Marion Christine Fraede. Themen MCF Horse Consult sind Pferdesportberatung, Reiterberatung, Pferdesport Beratung, Pferdeberatung, Pferde, Reiter, Pferdekauf, Pferdekaufberatung, Pferdeverkauf, Horse Consulting, Zuchtberatung bzw. züchterische Beratung, Pferde Workshop bzw. Pferdeworkshop. Ein großer Fokus liegt in Reiter Bildung, Reiterworkshop, Reiterweiterbildung, Reiter Weiterbildung, Berufsreiter, Pferdewirtschaftsmeister, Pferdewirt, Training, Coaching, Zuchtbetrieb Beratung und Pferdesport Optimierung, Unternehmensberatung Sport, sowie Reitsport, Pferdekauf, Pferdeverkauf. Von Marktanalysen Pferdesport, Zucht, Wirtschaftlichkeit Bewertung, Ranking Verbesserung, strategische Planung Reitanlagen, Zuchtbetrieb, Reithalle, Stall in Zusammenarbeit mit Bauträgern, Landratsamt über Konzeption und Bau Begleitung. Hinzu kommt Deckhengste (stallion, chevaux, etalon, entier) Pacht und Kauf, Schulpferde Vermittlung, Dressurpferde, Springpferde, Reitpferde, Zuchtpferde, Stute n."

Wöchentliche Aktualisierung der Websites

LogoMCFConsult50
LogoMCFHorse35
Allgemein

Gerne informieren wir Sie über den beruflichen
und pferdesportlichen Hintergrund von
Marion Christine Fraede an Hand einiger Meilensteine.

Hineingeboren in eine pferdebegeisterte Familie begann Marion Christine Fraede 1973 mit 5 Jahren ihre pferdesportliche Laufbahn mit Voltigieren sowie ersten Reitstunden in Neutraubling bei Regensburg. Mit 10 Jahren legte sie die Prüfung zum Reiterabzeichen in Bronze in Großostheim, dem ehemaligen Heimatstall von Otto Becker ab und begann ihre aktive Laufbahn als Dressurreiterin. Es folgten bis 1985 in Hessen gefördert durch ihre Eltern und Dr. hc Josef Neckermann Erfolge in Dressurprüfungen bis Klasse L, Kreismeisterschaftsehren im Kreis Offenbach/Frankfurt am Main sowie mit 16 Jahren die Prüfung zum Reiterabzeichen in Silber.

Nach Ihrem Umzug nach Bayern 1985 erzielte Marion Christine Fraede mit unterschiedlichen, von ihr selbständig aus- bzw. weitergebildeten Pferden zahlreiche Siege und Platzierungen bis zur Schweren Klasse auf regionalen, nationalen und internationalen Turnieren in Europa. Sie wurde als Junior bzw. Junger Reiter in die Leistungskader Dressur für Oberbayern und Bayern berufen. Einige der von ihr vorgestellten Pferde waren bzw. sind unter anderem Walzer, Dynamit, Sarastro, Togo, Matastar, Faros, Uranos und der Trakehner Deckhengst Katapult.

DynamitBayernPferd2klein

Zu Ihren Förderern und Ausbildern zählten neben ihrer ihrer Mutter, die 2002 für ihre besonderen Verdienste in Zucht, Haltung und Sport mit der FN-Plakette in Bronze ausgezeichnet wurde, auch namhafte Richter im Pferdeleistungssport sowie Günter Festerling und Johann Hinnemann. Anfang der 90er Jahre war Sie als Sportwart Mitglied des Vorstandes des RuF Rosenheim e.V. Beruflich absolvierte Sie zu diesen Zeiten das math.-nat. Abitur in Grafing bei München sowie die Ausbildung zur Datenverarbeitungskauffrau IHK in München.

Bis heute fördert Marion Christine Fraede diverse Reiter und Pferde bis zur Schweren Klasse in Dressur, Ihre Pferde nehmen erfolgreich an Turnieren teil. Sie wird seit 1998 auf der Bayerischen Richterliste geführt und ist Mitglied im DRV (Deutsche Richtervereinigung für den Pferdeleistungssport e.V.). Darüber hinaus engagierte Sie sich im Rahmen des “Richter-Forums” in der “Bayerns Pferde Zucht und Sport” als Autorin von Fachbeiträgen.

Beruflich hat Marion Christine Fraede zusätzlich ein Fernaufbaustudium in den Bereichen Marketing, BWL und VWL abgeschlossen, als Senior Consultant für spezielle IT-Themen, Marketing, Controlling und betriebswirtschaftliche Prozessoptimierung verschiedene Projekte abgewickelt sowie als Sales Managerin international Verantwortung übernommen. Seit 2003 ist sie selbständige Unternehmensberaterin mit der MCF Consult für Betriebswirtschaftliche Prozessoptimierung, IT-, Vertriebs-/Marketing- und HR-Beratung.

Seit 2005 ist Marion Christine Fraede nun auch als externe Dozentin berufen. Dies bezieht sich sowohl auf ihren Pferdesportlichen Hintergrund als auch auf ihren Ruf als versierte Unternehmensberaterin. So hat Sie ab dem Wintersemester 2005 im Studiengang Wirtschaftsinformatik und Unternehmensführung an der international anerkannten FHS Kufstein/Tirol zu Fachthemen referiert.

Marions heutiger Fokus liegt im Breitensport als Richterin. Hier übt Sie ihr Richteramt mit großer Freude und Engagement aus und agiert Disziplin und Rasse übergreifend. Gerade die Förderung und Motivation der Einsteiger liegt Ihr am Herzen. Genauso wie die Förderung der Reitsportler mit Handicap über Ihre Fördermitgliedschaft im FRB. Mit großer Freude richtet Sie auch regelmäßig in Tirol diverse Prüfungen und Meisterschaften u. a. der Noriker (Kaltblut).

 

[Willkommen] [Allgemein] [Kontakt] [Beruflich] [Pferdezucht] [Impressum]